Unser Reitkonzept – Ihre Garantie für einen erfolgreichen Reiturlaub

  • 1
    Wir zeigen den Kindern die Grundlagen der Pferdepflege.
  • 2
    Hufe auskratzen: unsere Pferde geben bereitwillig den Huf.
  • 3
    Ausflug ins Watt.
  • 4
    Das Oste Natur Navi - Der Erlebnisführer für Fahrradfahrer!
  • 5
    Das Oste Natur Navi - Der Erlebnisführer für Fahrradfahrer!
  • 6

  • Wir machen Ihre Kinder und gerne auch Sie als erwachsene Reitanfänger mit dem Pferd vertraut: Lernen Sie putzen, Hufe auskratzen, satteln etc. Unterstützt werden Sie durch kompetente Reitlehrer(innen) und Hilfsreitlehrer(innen).

    Reitunterricht gibt es für Kinder ab 6 Jahren. Wir beginnen mit individuellem Unterricht an der Longe. So erfährt man schnell und sicher die Grundsätze des Reitens, bevor man von der Longe gelöst wird. Danach lernen Sie, das Pferd eigenständig zu lenken, um anschließend in den Gruppenunterricht, die "Abteilung", zu wechseln.

    Erwachsene Neu- und Wiedereinsteiger versuchen wir vor allem in den Schulzeiten in kürzester Zeit bis zum Anfängerausritt zu bringen.

    Für uns gilt: Das Ziel ist der sichere Ausritt und das gute Beherrschen und Verstehen des Pferdes und nicht das Turnier.
  • Qualifizierte Reitlehrerinnen: Unser leitende Reitlehrerinnen bilden aus: Bis M Dressur. Wir achten im Reitunterricht in kleinen Gruppen genau auf jeden einzelnen Reiter, geben individuelle Hinweise und auch dem Fortgeschrittenen konkrete Tipps zur Verbesserung. So genießen Sie einen abwechslungsreichen und lehrreichen Reitunterricht.

    Unsere Schulpferde sind gut ausgebildet, geländesicher und nicht „abgestumpft“ sind, da sie immer wieder lange Unterrichtspausen haben. Für jeden Reiter haben wir das passende Pferd, je nach Können und Anspruch. Einige der Tiere sind in Dressur und Springen bis Klasse M ausgebildet.

    Speziell für Kinder und Jugendliche haben wir eigene Reitabzeichen entwickelt, um auch kleine Reitanfänger zu motiviern. Mit diesen "Meilensteinen" zeigen wir den Reitanfängern die Fortschritte auf und können auch Sicherheitsregeln und das theoretische Wissen leichter und schneller vermitteln.
  • Wir legen wert auf einen gepflegten Reitstall. Er ist großzügig gebaut mit offene Außenboxen mit „Freiblick“ für die Pferde. Wir verfügen über eine gut sortierte Sattelkammer mit individuellem Material und Putzzeug für jedes Pferd.

    Reitunterricht findet auch bei schlechter Witterung statt, dank unserer zwei Reithallen. Im Außenbereich befinden sich Freigelände, Reitplatz und Round-Pen.

    Wir haben eine zuverlässige, für Sie flexible Zeitplanung Ihres Reitunterrichts. Wir erstellen täglich zusammen mit Ihnen einen Plan für den nächsten Tag. So können Sie sicher sein, die gewünschten Reitstunden zu erhalten und dennoch Zeit für sonstige Urlaubsaktivitäten zu haben.
  • Wir bieten:
    • Abteilungsunterricht/ Gruppenunterricht mit selten mehr als 6 Reitern.

    • Geführte Ausritte in verschiedenen Leistungsniveaus: Als Schritt-Trab-Ausritt auch bereits für fortgeschrittene Anfänger, mit umfangreichen Galoppstrecken und durchs Wasser für Fortgeschrittene.

    • Günstiges Ponyführen durch die Eltern für Kleinkinder (nach Verfügbarkeit der Ponys).

    • Die angegebene Unterrichtszeit findet in voller Länge auf dem Pferd statt (ab Aufsitzen bis Ende des Unterrichts; ggf. plus Zeit fürs Trockenreiten im Schritt bei der letzten Reitstunde eines Pferdes). Zum Vorbereiten des Pferdes kommen Sie bitte 30-40 Minuten vor Beginn der Reitstunde zum Reitstall.